02.10.2019

Die neue Ernte bestätigt die hohe Qualität der europäischen Sojabohnen. Aus diesem Grund können wir die Sojaschrot - Spezifikation mit sofortiger Wirkung für alle neuen Kontrakte ab 02.10.2019 auf einen Profett - Gehalt von mind. 46% anpassen. Die aktualisierten Spezifikationen und Datenblätter sind unter Downloads abrufbar.

18.09.2019

Nachhaltige Produkte sind gefragter denn je. Um der wachsenden Nachfrage und den steigenden gesetzlichen Anforderungen gerecht werden zu können, fordern unsere Kunden immer schneller entsprechende Nachhaltigkeitsdokumente. Aus diesem Anlass werden wir zukünftig auch bei unseren Lieferanten verstärkt auf die Einhaltung der Fristen gemäß unseren Einkaufsbedingungen achten. Bitte stellen Sie uns die NH-Zertifikate spätestens bei Rechnungslegung zur Verfügung. Vielen Dank für Ihre Kooperation!

09.07.2019

Die Analysen der im 2. Quartal 2019 angelieferten Sojabohnen sind abgeschlossen. 
Gemäß unserem freiwilligen Bonussystem für besonders öl- und proteinreiche Sojabohnen, erfüllten in diesem Quartal 34% aller Lieferungen die Kriterien und somit konnten wir an
11 Lieferanten einen Bonus ausbezahlen.